von MEDIA zu creative europe

MEDIA ist das Förderprogramm der Europäischen Union zur Unterstützung der audiovisuellen Industrie in Europa. Ab 2014 geht MEDIA zusammen mit dem Kulturprogramm der EU im Rahmenprogramm Creative Europe (2014-2020) auf.

Von 2006 bis 2013 war die Schweiz Mitglied im MEDIA Programm. Die hiesige Filmindustrie profitierte vielfältig von den Förderungen. Im Moment ist die Teilnahme der Schweiz an Creative Europe unterbrochen.

MEDIA DESK SUISSE

MEDIA Desk Suisse (Creative Europe Desk Suisse) ist die Schweizer Kontaktstelle des Creative Europe / MEDIA Programms. Sie informiert über die Fördermöglichkeiten und berät bei der Eingabe von Förderanträgen.

AKTUELL

  • Schweizer Anträge
    Die Schweiz wird 2014 nicht am Creative Europe-Programm teilnehmen. MEDIA Desk Suisse arbeitet zur Zeit mit dem Bundesamt für Kultur an Übergangsmassnahmen, die frühestens im Sommer 2014 umgesetzt werden können. Wir empfehlen allen Filmschaffenden, die einen Antrag im Rahmen der aktuellen Aufrufe planten, mit uns Kontakt aufzunehmen Mehr
  • Training & Networks 2014
    MEDIA hat den neuen Training & Networks Guide publiziert. Er kann auf unserer Webseite heruntergeladen werden. Mehr

CALLS

Call Nr. Bezeichnung Deadline  
S28/2013 Automatische Verleihförderung 30.04.2014  
S23/2013 Weiterbildung 23.05.2014  
S26/2013 Zugang zum Markt (FPA) 06.06.2014  
S30/2013 Einzelprojekte 06.06.2014
 
S24/2013 TV-Koproduktion 13.06.2014
 
S21/2013 Weltvertrieb 18.06.2014  
S22/2013 Selektive Verleihförderung 02.07.2014
 
S32/2013 Filmfestivals 04.07.2014
 

 

media broschüren

Training guide 2014  training thumb  Market guide 2013 

MEDIA FILM DATABASE

Die MFDB Datenbank enthält vom MEDIA Programm geförderte Filme seit 2001. Zu allen Filmen gibt es technische Informationen, visuelles Material und Details über zugesprochene MEDIA-Förderungen, gewonnene Preise, Festivalteilnahmen, etc. Die Datenbank wird laufend von allen MEDIA Desks aktualisiert.

MFDB Logo